Videos

Im Rahmen des Projektes “Ungleiche Vielfalt” war der Verein Im.Ausland mit Herr Nikolić Đjurica als Interkultureller Multiplikator eine wichtige Verbindung in der Satellitenkommunikation zwischen Österreich und Serbien bei dem Besuch der Schulen und in den Dialogen mit den Lehrern. Eine Erklärung der Inhalte des Projektes und Bilder aus der Schule “Aleksa Šantića” werden im folgenden Video gezeigt:

Gerald Faschingeder, Simone Grosser, Nikolaj Grilc, Elisabeth Ettmann und Nikolic Djurica laden euch alle zur Reise in Secanj ein.

Forschungsteam reist nach Secanj in die Schule “Aleksa Santica”.

Das Forschungsteam besucht Istanbul.

Entwicklung in Vojvodina, Secanj – Elisabeth Ettmann

 

 

 

 

 

Comments are closed.